rose

Priesterausbildung

Im Anschluss an die Essenerschlüssel hat jeder Mensch die Möglichkeit, den Weg des essenitischen Bewusstseins als Priester des Volkes weiterzugehen.
Die Essenerschlüssel sind die Voraussetzung für den priesterlichen Weg.

Die Priesterausbildung vertieft und erweitert das Wissen aus den Seminaren der Essenerschlüssel in umfangreichem Maße.
Der priesterliche Weg ist ein Weg der Hingabe "für" die Menschen, "für" das Leben, "für" die eigene Entwicklung, also "pro vitae" – dem Leben zugewandt.

Es ist ein Weg der Bewusstwerdung. Heilung und Klarheit zu sein, in Einheit mit Allem–Was–Ist. Daraus ergibt sich die wunderbare Möglichkeit, mit sich selbst so in den Frieden und in die innere Heilung zu kommen, dass man zu einer Quelle der Kraft für sich selbst und Andere wird.

Termine Priesterausbildung